Suche

Immobilienvermarktung im Internet
MarktwertCheck
- durch unsere Expertin vor Ort

MartwertCheck | Wertermittlung

Drucken Bookmarken Weiterempfehlen

Als Eigentümer einer Immobilie gibt es viele Gründe für die Wertermittlung Ihrer Immobilie. Sei es zum Beispiel in Nachlassfällen, in denen sich die Erben einig sind. Auch bei Ehescheidungen oder in Sorgerechtsangelegenheiten kann ein MarktwertCheck Sicherheit bringen. Sie als Haus & Grund-Mitglied erhalten diesen zu kostengünstigen Konditionen und profitieren von einem Preisvorteil auf die Vor-Ort-Leistungen. Weitgehend feste Preise ohne versteckte Kosten stellen dabei eine maximale Transparenz für die vereinbarten Leistungen sicher.

Immobilien sind sehr individuell. Das macht es schwer, ihren Marktwert zu bestimmen. Beim Verkauf von Bestandsimmobilien richtet sich der erzielbare Preis allein nach der Nachfrage am Markt. Diese wiederum kann je nach Lage, Immobilientyp und dem Zeitpunkt des Verkaufs sehr stark schwanken bzw. sehr unterschiedlich sein. Immobilienpreise sind zudem immer auch Ver¬handlungssache. Jeder Käufer wägt für sich die Vor- und Nachteile der Immobilie ab.

Im Rahmen unseres MarktwertChecks erfolgt eine Vor-Ort-Besichtigung und Wertermittlung Ihrer Immobilie durch einen qualifizierten Gutachter mit lokaler Marktkenntnis. Die Immobilien-Prüfung konzentriert sich dabei auf die wesentlichen Prüfkriterien und verzichtet auf umfangreiche schriftliche Erläuterungen. Damit ist sie kostengünstiger und in der Regel schneller verfügbar als ein klassisches Immobilien-Gutachten. Sie erhalten das Ergebnis der Prüfung spätestens innerhalb von 14 Werktagen nach der Besichtigung mit detaillierten Ausführungen und nachvollziehbaren Begründungen aller verwendeten Wertansätze. Damit genügt er privaten und fachlichen Ansprüchen.

Notwendige Unterlagen und Informationen

  • Genaue Grundstücksgröße
  • Auszug aus der Flurkarte (Lageplan mit Flurstücksbezeichnung)
  • Wohnfläche je Wohneinheit (bei Mehrfamilienhaus)
  • Miteigentumsanteil gem. Teilungserklärung (bei Eigentumswohnungen)
  • Aktuelle Mietverträge und/oder Aufstellung der tatsächlichen Nettokaltmieten mit Vertragslaufzeit (sofern nicht selbst genutzt)
  • Aktueller Grundbuchauszug (Abteilung I und II)
  • Aktuelle Grundrisse der jeweiligen Wohneinheit

Leistungsbeschreibung

Die Wertermittlung vor Ort beinhaltet neben einer Kurzbeschreibung und einem Berechnungs-teil nachfolgende Punkte:

  • Qualifizierte, sachkundige Besichtigung der Immobilie hinsichtlich Lage, Umfeld, Grundstücksgröße und -qualität sowie Objektzustand mit Dokumentation im Protokoll
  • Prüfung des Kaufpreises und Ausgabe des entsprechenden Wertes der Immobilie
  • Überschlägige Schätzung notwendiger und sinnvoller kaufnaher Investitionen hinsichtlich bestehender Baumängel und -schäden sowie bei Modernisierungsstau und Beurteilung von deren Werteinfluss auf Grundlage der ungefähren Kosten bzw. von Erfahrungswerten. Erforderlichenfalls wird auch eine differenzierte Bauschadensbegutachtung empfohlen
  • Gebundene Kurz-Bewertung (ca. 10 Seiten) mit:
    Kurzbeschreibung des Objekts, Berechnungsteil mit automatisierter Wertermittlung und pauschalierter Begründung der wesentlichen Wertansätze, eingeschätzter Marktwert und Anlagen

Auftragsformular

MarktwertCheck Auftrag
PDF
Adobe PDF-Dokument
392,29 KB
» Download

Unsere Expertin

Sabine Schmidt

Sabine Schmidt

Fachwirtin in der Grundstücks- & Wohnungswirtschaft (IHK)

Kontakt

Haus & Grund Reutlingen
und Region

Föhrstraße 1
72760 Reutlingen

Telefon: 07121 69069 200
Telefax: 07121 69069 220


 » E-Mail