Mitgliedschaft
Jetzt Mitglied werden bei Haus & Grund Reutlingen und von vielen Vorteilen profitieren!

» Onlineantrag

Mehr Sicherheit für Kaufwillige

Wer mit dem Gedanken spielt, eine Gebrauchtimmobilie zu erwerben, sollte das Objekt schon vor Unterzeichnung des Kaufvertrags genau in Augenschein nehmen. Die "Liebe auf den ersten Blick" sollte nicht auf eine gründliche Untersuchung verzichten, damit sie im Nachhinein nicht zu teuer wird. Denn nicht nur Traumhäuser sind zu haben, der Schein vom lauschigen Idyll trügt auch manchmal, wenn der Putz bröckelt oder die Wasserleitung leckt. Problematisch ist: Für Laien lassen sich viele dieser Mängel gar nicht ausmachen. Neben dem Kaufpreis fallen oft noch Kosten in zunächst unbekannter Höhe für die Modernisierung der eigenen vier Wände an.

Damit es dabei kein böses Erwachen gibt, hat Haus & Grund Reutlingen und Region für Käufer von Gebrauchtimmobilien einen ganz besonderen Service im Programm: den KaufCheck. Dabei beurteilt ein Haus & Grund-Partnerarchitekt das Objekt vor Ort, indem er es gründlich unter die Lupe nimmt und den technischen Zustand der wesentlichen Gebäudeteile vom Keller bis zum Dach innen wie außen beurteilt. Er weist auf Mängel hin und gibt Handlungsempfehlungen zur Beseitigung von Schäden. Eine Kostenprognose kann als Grundlage für Reparatur- und Sanierungsmaßnahmearbeiten dienen.

Die Leistung

Wie muss das Haus instand gesetzt werden?

Der Service umfasst die ausführliche Begutachtung des Kaufobjekts und der zugehörigen Unterlagen vor Ort, auf Wunsch im Beisein des Verkäufers und Käufers, mündliche Einschätzungen zum Zustand sowie Handlungsempfehlungen. Der Haus & Grund-Experte beurteilt den Zustand der Wohnung oder des Hauses: Unmittelbar erkennbare Mängel werden benannt und eine Empfehlung zur Beseitigung gegeben. Nicht unmittelbar erkennbare Mängel werden als Verdacht erfasst. Darüber hinaus erstellt der Sachverständige bei Bedarf ein Konzept für den weiteren Untersuchungsbedarf zur Schadensdiagnose.

Die Folgekosten eines Kaufs kennen

Der Beurteilung des Ist-Zustands folgt eine Einschätzung der Maßnahmen zur Beseitigung von Schäden und der entsprechenden Kosten. Dabei werden die aktuellen gesetzlichen Regelungen beachtet, indem etwa nach der Energieeinsparverordnung EnEV bestimmte Maßnahmen für Käufer von älteren Häusern Pflicht sind: Beispielsweise müssen überalterte Heizungen erneuert und bestimmte Bauteile gedämmt werden. Ein KaufCheck zum richtigen Zeitpunkt dient nicht nur Ihrer persönlichen Sicherheit, er ermöglicht auch eine sichere Investitionsentscheidung.

Der Vorteil

Was kostet die Begleitung durch den Sachverständigen?

Die Begehung inklusive Prüfung der Unterlagen ist mit 350,00 EUR gedeckelt. Insgesamt steht der Experte zwei Stunden lang vor Ort zur Verfügung. Hinzu kommt eine Fahrtkostenpauschale von 10,00 EUR im Stadtgebiet von Reutlingen. Liegt das Gebäude im Bereich Echaztal oder Metzingen/Bad Urach, erhöht sich die Fahrtkostenpauschale auf 20,00 EUR. Die Fahrtkosten betragen 40,00 EUR, wenn Ihr Objekt in der weiteren Umgebung liegt - in diesem Falle wird für den erhöhten Zeitaufwand zusätzlich der entsprechende Stundensatz für die Fahrtzeit in Rechnung gestellt. Dieser beträgt im 30-Minuten-Takt je 65,00 EUR. Eine schriftliche Dokumentation der Ergebnisse mit Fotos, die auf Wunsch zusätzlich erstellt werden kann, wird ebenso im Stundentakt abgerechnet. Die Preise verstehen sich jeweils inklusive Umsatzsteuer. Nutzen können den Service exklusiv Mitglieder von Haus & Grund Reutlingen und Region.

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Hans Hubert Krämer

Freier Architekt BDA

Charlottenstr. 54
72764 Reutlingen

Tel. 07121 443 22
Fax 07121 443 35
info@kraemer-architekten.de

www.kraemer-architekten.de